Bild! Nacktheit! Huch!

Mein Arbeitgeber legt Wert darauf, dass nicht das ganze Internet seine Viren und Würmer auf unsere Arbeitsplatzrechnern platziert. Zu diesem Zweck gibt es eine rigide Firewall, die nicht nur nichts von außen reinlässt, sondern auch meine Kollegen und mich daran hindert, kritische Sites zu besuchen. Für den Fall, dass man eine solche Seite dennoch aufruft, gibt es einen Warnhinweis, in welche Kategorie moralischer Verwerflichkeit der anstößige Inhalt fällt. Das sieht dann ungefähr so aus:

Der Zugriff auf die Seite http://bild.de/ wurde aufgrund der Sicherheitsrichtlinien unterbunden!

Die Seite gehoert zur Kategorie: Nudity

Ich fühl mich wohlbehütet.

0 Responses to “Bild! Nacktheit! Huch!”


Comments are currently closed.